Fostex X-15

Fostex X-15 Vierspur-Kassettenrekorder

X-15 Multitracker von Fostex

Der Fostex X-15 ist eigentlich kein "normaler" Kassettenrekorder, sondern ein Vierspur- Kassettengerät für den (semi-)professionellen Bereich. Mit diesen Gerät können bis zu vier einzelne Spuren nacheinander bzw. gleichzeitig auf einer gewöhnlichen Compact-Cassette aufgenommen und abgemischt werden. Dieses Gerät stammt aus dem Jahr 1983. Es wird mit einem externen Netzteil betrieben.

Werbung

Hier ein Blick in Innere des Rekorders. Die Mechanik und Elektronik des Gerätes hinterlassen einen durchaus hochwertigen Eindruck. Nach etwa 30 Jahren funktioniert dieser Rekorder noch sehr gut.

Links im Bild ist die Verstärkerplatine mit den vier einzelnen Aufnahme-Wiedergabe-Umschaltern zu sehen. Der Löschkopf arbeitet nicht, wie bei einem gewöhnlichen Kassettenrekorder, im Zweispur-Betrieb, sonern vierspurig, damit jede einzelne Spur auf dem Band gelöscht und neu aufgenommen werden kann. Ganz links zu erkennen sind die Cinchbuchsen für die Ein- und Ausgänge.

Fotos und Texte: Gerd Weichhaus

Werbung