Telefunken Magnetophon 204

Magnetophon 204 von Telefunken
Magnetophon 204 von Telefunken

Das Zweispur-Stereo-Tonbandgerät Magnetophon 204

Das Magnetophon 204 von Telefunken ist ein Zweispur-Stereo-Gerät mit drei Bandgeschwindigkeiten sowie eingebauter Endstufe und zwei Lautsprechern. Es wurde ca. 1968 gebaut.

Werbung

Das Innenleben präsentiert sich aufgeräumt. Links oben befinden sich Motor (leider nur ein einzelner) und Netzteil, rechts oben die Vorverstärkerplatine und in der Mitte die Endstufe(n).

Das geöffnete Gerät kurz vor einem Probelauf. Rechts oben kann man den Netztrafo erkennen. Im übrigen viel Mechanik, viele Hebelchen und Rädchen.

Der Antriebsmotor mit dem Umschalter für die Netzspannung.

Die Köpfe zeigten bereits einen sehr starken Verschleiß, falls man das noch so nennen kann. Der Aufnahme-Wiedergabekopf hat richtige Rillen. Hier half nur noch ein Austausch.

Der Motor musste neu geschmiert werden, da er sich nicht mehr drehen ließ.

Fotos und Texte: Gerd Weichhaus